Cyberangriffe

Cyberangriffe auf Industrieanlagen und kritische Infrastrukturen

Frühlingsanlass am 25. Mai 2016 bei der Swissgrid in Laufenburg

Unsere Welt wird immer vernetzter und auch vor kritischen Infrastrukturen macht dieser Trend nicht Halt. Die aktuelle Informations- und Kommunikationstechnik bietet zwar noch nie da gewesene Chancen für die Steuerung und Überwachung der Systeme, aber sie setzt die Infrastrukturen auch Bedrohungen aus, welche komplex sind und sich fortwährend ändern. Das stellt die Infrastrukturbetreiber vor immer neue Herausforderungen.

Wir besichtigten zunächst Swissgrid, die Betreiberin einer der kritischsten Infrastrukturen in der Schweiz, und widmeten uns anschliessend den Herausforderungen bei und Schutzmassnahmen für Infrastrukturen in einer zunehmend digital vernetzten Welt.

VR&S Einladung Frühlingsanlass 2016

Referatstitel und Referenten des Anlasses

«Cyber… wie bitte? – Eine kurze Geschichte über Kybernetik»
Peter Christen
Leiter Tätigkeitsfeld Sicherheit von Bauten und Anlagen, Geschäftsbereich Sicherheit bei Ernst Basler & Partner AG

«Cyberdefence aus Sicht Betreiber von kritischer Infrastruktur»
Reto Amsler
Information Security Officer bei Swissgrid

Aufzeichnungen des Anlasses

Präsentationsunterlagen, Videoaufnahmen und Fotos des Anlasses sind nur den Mitgliedern vorbehalten. Für den Zugriff melden Sie sich bitte mit Ihrem Mitgliederaccount an.

Möchten Sie Mitglied oder GönnerIn werden?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.